Weiterbildung 
 

Sie sind Bauwerktrenner mit eidg. Fähigkeitszeugnis und Sie wünschen den nächsten Schritt in Ihrer beruflichen Karriere in Angriff zu nehmen?

 

Die Baubranche braucht Fachkräfte, wir brauchen Sie!

 

Bauwerktrenn-VorarbeiterIn

Berufs- und Tätigkeitsbeschreibung

 

Mit der Weiterbildung zum Vorarbeiter oder zur Vorarbeiterin machen Sie nach erfolgreichem Lehrabschluss den ersten Karriereschritt auf dem Bau. Sie leiten eine kleinere Gruppe, verteilen und erklären die Aufgaben, überwachen die Arbeiten, organisieren Material und Geräte. Sie arbeiten selber mit – vor allem dann, wenn es anspruchsvoll wird. Sie machen Ihrem Team und den Lernenden vor, wie es geht.

Kurz: Sie sind mitverantwortlich für die fachgerechte Ausführung der Arbeiten in der vorgegebenen Zeit.

Der Polier oder der Bauführer muss sich auf Sie verlassen können. Auf grösseren Baustellen springen Sie als Stellvertreter ein, wenn der Polier ausfällt. Auf kleineren Baustellen übernehmen Sie die Aufgaben eines Poliers und tragen dadurch mehr Verantwortung. Das beweist: Vorarbeiter zu sein ist spannend und fordert heraus. Der Bedarf an guten Vorarbeitern ist gross und Ihnen stehen weitere Karrieremöglichkeiten offen. 

Anforderungsprofil

Die Funktion als Vorarbeiter/in setzt Freude an Führungs- und Organisationsaufgaben voraus. Auf der Baustelle sind Sie einerseits Vorgesetzter und andererseits Ausführender. Ein wichtiger und spannender Teil Ihrer Aufgabe ist die Nachwuchsausbildung. Sie betreuen die Lernenden und begleiten ihre praktische Ausbildung. 

Voraussetzungen
  • Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis (EFZ) als Bauwerktrenner (weitere Bauberufe mit EFZ möglich)
     

  • oder ausreichend Berufserfahrung


Es gelten zudem die Zulassungsbedingungen der einzelnen Schulen.

Ausbildung VOS
Für Informationen zur Ausbildung wenden Sie sich direkt an den Schweizerischen Baumeisterverband und an die Ausbildungsstätte Campus Sursee.
Abschluss
Bauwerktrenn-VorabeiterIn (Schuldiplom)
 

Bauwerktrenn-PolierIn

Berufs- und Tätigkeitsbeschreibung

 

Als Bau-Polier/in legen Sie zusammen mit dem Bauführer den Arbeitsablauf fest. Zu ihren Aufgaben gehören: Material bestellen, Maschinen und Werkzeuge disponieren, Pläne lesen, vermessen und abstecken, Aufträge erteilen, Arbeiten überwachen und kontrollieren, rapportieren.

Jeden Morgen verteilen und erklären Sie den einzelnen Baustellen-Teams die Aufgaben des Tages. Sie schauen immer wieder vorbei, überwachen, kontrollieren und geben Ratschläge. Als Bau-Polier/in sitzen Sie nie lange im Baubüro und sind immer in Bewegung.

Sie führen und motivieren Ihre Leute und schweissen sie zu einem Team zusammen, welches gut miteinander auskommt und top Leistungen erbringt. So stellen Sie sicher, dass Sie Zeit- und Qualitätsvorgaben einhalten können.

Ein wichtiger und spannender Teil Ihrer Aufgabe ist die Nachwuchsausbildung. Sie betreuen die Lernenden und begleiten ihre praktische Ausbildung. 

Anforderungsprofil

Technisches Wissen, handwerkliches Können und Praxiserfahrung sind die Basis für Ihre Funktion als Bau-Polier/in. Fast noch wichtiger ist Ihre Rolle als Vorbild: Sie können mit Baufachleuten umgehen, kommunizieren und kooperieren – das zeichnet Sie als Organisator auf der Baustelle aus. 

Voraussetzungen & Ausbildung
Für Informationen zu den Voraussetzungen für die Prüfungszulassung und zur Ausbildung wenden Sie sich direkt an den Schweizerischen Baumeisterverband und die Ausbildungsstätte Campus Sursee.
Abschluss
Bauwerktrenn-PolierIn mit eidg. Fachausweis
 Übersicht Weiterbildungen im Bau 
 

Ich bin ein Textabschnitt. Klicken Sie hier, um Ihren eigenen Text hinzuzufügen und mich zu bearbeiten.

  • Facebook Social Icon

Beton....

....bohren

....schneiden

....sägen

....trennen

....rückbauen

Kontakt


SVBS 

Bahnhofstrasse 7d

Postfach 528

4512 Bellach

Telefon   032 618 10 50

Telefax   032 618 22 50

Email      info@svbs.ch

 

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag - Freitag Vormittag              08.00 - 12.00 Uhr

Montag - Donnerstag Nachmittag   13.30 - 16.00 Uhr

Freitag Nachmittag                          geschlossen

Themen

Copyright(c) 2017 SVBS - Alle Rechte vorbehalten / Created by Tamara Radojkovic